Dienstag, 9. April 2013

Der "idw" wird langweilig

Der idw war mal eine interessantes Informationsmedium für Forschungsneuigkeiten. Doch jetzt ist er einfach nur langweilig.
Entweder gehen unserer Republik interessante Forschungsneuigkeiten aus, oder er wird nur noch für relativ belanglose Hochschulpressemitteilungen genutzt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen