Samstag, 4. August 2012

Neidhammelland Deutschland

Exzellenz ist out, eingrenzende Mittelmäßigkeit ist wieder in.
Oder was soll uns der Ruf nach dem Schröpfen der "Reichen" sonst sagen?
Reich sein ist bäh, arm sein ist der neue Traumzustand?

Tricks zur Erhöhung der Staatseinnahmen für Verwaltungsausgaben dienen nicht der wirtschaftlichen Wertschöpfung, sondern nurder Wertevernichtung.
Das ist keine Perspektive für ein "Gründerland Deutschland".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen