Freitag, 6. April 2012

Der Bundesanzeiger ist endlich im Informationszeitalter angekommen

Seit dem 1. April 2012 gibt es den Bundesanzeiger nur noch in elektronischer Form.
Das ist jetzt sehr komfortabel, denn man kann nun kostenlos auf die Leseversion der aktuellen Förderbekanntmachungen des Bundes zurück greifen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen